Bitter
Für die tägliche Dosis Bitter in deiner Ernährung. Diese Geschmacksrichtung ist weitgehend aus unseren heutigen Lebensmitteln verschwunden. Hol sie dir zurück!

Oxymel
Oxymel ist eine altbewährte Rezeptur aus Akazienhonig, naturtrübem Apfelessig und einer Auswahl wertvoller Wildkräuter. Deine Tinktur wird in einem schonenden Verfahren über Wochen gerührt und dabei niemals erhitzt. So bleiben alle Inhaltstoffe erhalten. Für den echten Geschmack der Natur.

Wir kennen alle Lieferanten persönlich. So stellen wir sicher, dass nur die hochwertigsten Zutaten in unsere Fässer gelangen.

Zutatenverzeichnis
Alles bio: Akazienhonig, naturtrüber Apfelessig, Wermut, Tausendgüldenkraut, Andorn, Pfefferminze

Anwendung
Einfach 1 EL Oxymel mit einem Glas Wasser mischen. Umrühren und fertig! Natürlich schmeckt dein Oxymel auch super in einem anderen Getränk deiner Wahl: Probier es mal mit Tee oder Apfelschorle.

Herstellerinformationen:

Fragen und Antworten

Warum ist die Rezeptur des Oxymel besonders? 
Oxymel verbindet das Beste aller drei Inhaltsstoffe: Das alte Hausmittel Apfelessig, reiner Akazienhonig aus Brandenburg und der kraftvolle Geschmack unkultivierter Wildkräuter. Honig und Apfelessig extrahieren die Inhaltstoffe aus den Kräutern und bewahren sie über Jahre. So können die Kräuter ohne Zusatzoffe und industrielle Verarbeitung genossen werden. Und das mit dem erfrischenden Geschmack einer Limonade.

Kann ich auch mehr als einen Esslöffel Oxymel am Tag konsumieren?
Klar! Du kannst ganz nach Belieben deine Dosis Wildkräuter bestimmen. Egal ob eine Portion am Tag oder gleich mehrere! Für eine Kur von 15 Tagen reichen 150ml Oxymel. Für einen Monat unsere 500ml Flasche. Wir empfehlen aber, die gleiche Sorte Oxymel nicht länger als über einen Zeitraum von 6 Wochen am Stück zu nehmen. Nach einem Monat Pause kannst du wieder starten.

Wieso verwendet ihr Wildkräuter?
Wir finden es absurd, “Superfoods” einmal um die Welt fliegen zu lassen, wenn diese auch direkt vor unserer Tür wachsen. Wildkräuter werden schon Jahrtausendelang genutzt und diese Tradition will Kruut fortführen.

Nährwertangaben

Nährwerte: Angaben pro 100ml
Brennwerte: 246 kcal / 1040 kJ
Fett: 4,40 g
davon gesättigte Fettsäuren: 3,20 g
Kohlenhydrate: 51,3 g
davon Zucker: 46,3 g
Eiweiß: < 0,5 g
Salz: <0,01 g

 

Privacy Preference Center